Tierkommuniation

 Eine Sprache ohne Worte

Seelengespräche ohne Worte

  • Weißt Du, was Dein Pferd denkt und fühlt?
  • Welche Wünsche hat Dein Pferd?
  • Wie schaut Dein Pferd auf die Welt, sein Umfeld, seine Artgenossen, seine*n Trainer*in?
  • Was braucht es, um mit einer Situation besser klar zu kommen?
  • Dein Pferd ist alt oder sehr krank: welche Hilfe möchte es und wann möchte es diese Welt verlassen? 

Zu Diesen Fragen und zu allem, was Du auf dem Herzen hast, kann Dein Pferd mir telepathisch Antworten übermitteln. Das, was Pferde in einer Tierkommunikation mitteilen, geht weit über das hinaus, was sie uns mit ihrer Körpersprache zeigen können oder was die Tierpsychologie über die jeweilige Tierart herausgefunden hat.

Alle Lebewesen kommunizieren auf diese Weise ständig miteinander, auch wir Menschen. Den meisten ist es nur nicht bewusst und wir haben verlernt, es aktiv im Alltag eizusetzen.

Was bringt Dir eine Tierkommunikation mit Deinem Pferd? 

  • Du bekommen ein tieferes Verständnis für Dein Pferd - und andere Pferde um Dich herum.
  • Du lernst die Wünsche und Bedürfnisse Deines Pferdes aus seiner Sicht kennen.
  • Die Beziehung zu Deinem Pferd wird tiefer und liebevoller.
  • Verhaltensauffälligkeiten können abgeklärt - und so aktiv verbessert und oft ganz aufgelöst werden.
  • Der Abschied vom Pferd wird meist leichter für alle Beteiligten, weil Du ein neues Verständnis für den Prozess des Sterbens entwickeln kannst.

Für eine Tierkommunikation benötige ich ein Bild von Deinem Pferd und Deine Fragen. Über den Ablauf und die aktuellen Konditionen informiere ich Dich gern in einem unverbindlichen Gespräch. Ruf mich einfach an oder schreibe eine Mail.

In meinen Seminaren zeige ich Dir gerne, wie auch Du ganz einfach telepathisch Kontakt zu Pferden aufnehmen kannst. Erfahre selbst, wie sich dadurch Deine Sichtweise Pferden und dem Leben gegenüber positiv verändert und sich die Verbindung zu Deinem Pferd vertieft.

Logo

©Copyright Ursula Giersiepen. Alle Rechte vorbehalten.